Dreikönigstag: Familientradition mit Kuchen und Ausflug – family4travel

Jedes Jahr am 6. Januar ist Dreikönigstag. Wir haben aus dem Fest der Heiligen Drei Könige eine wunderschöne Familientradition gemacht. Völlig losgelöst von Religion und „echten“ Traditionen feiern wir uns. Der Dreikönigstag ist unser Familientag. Eine Mandel im Kuchen bestimmt den König oder die Königin des Tages. Er oder sie darf sich das Ausflugsziel und weitere Unternehmungen aussuchen. Spaß haben natürlich alle. Hier kommt einmal zentral das Rezept für unsere Familientradition am Dreikönigstag als Inspiration zum Nachmachen.

Wieso Familientag am Dreikönigstag?

Für uns hier im Norden hat das Fest der Heiligen Drei Könige traditionell wenig Bedeutung. Zwar ziehen auch hier mancherorts Sternsänger aus, um Haustüren zu segnen (aber nur solche, deren Besitzer sich vorher angemeldet haben). In manchen Familien ist der 6. Januar der Tag, an dem spätestens der Weihnachtsbaum aus dem Wohnzimmer fliegt. Andere vernichten rituell die letzten Plätzchen und anderen Weihnachtssüßigkeiten. Ansonsten markiert das Datum mehr so das nahende Ende der Weihnachtsferien.

Die Idee, den Dreikönigstag zu einem Familientag umzufunktionieren, habe ich mir bei meiner Freundin Katja geklaut (dieRaumfee auf Instagram). Sie wohnt bei Nürnberg und kennt wiederum Traditionen in Frankreich und der Schweiz, wo am 6. Januar ein innerfamiliärer König ausgelost wird.

Wie feiert man den Dreikönigstag richtig?

Ich gebe euch im weiteren Verlauf des Artikels eine Anleitung, wie WIR den Dreikönigstag feiern. Natürlich gibt es dabei kein Richtig und kein Falsch. Jede Familie darf und sollte ihren eigenen passenden Weg finden. Aber wir können ja mal über den Tellerrand gucken…

dreikönigstag 2021 kinder kuchen

So beginnen Dreikönigstage bei uns…

Wie alles, was mit Religion, Brauchtum und Traditionen zusammenhängt, gibt es keine allgemeingültigen Antworten. In diesem Themenfeld ist immer alles abhängig von Region und Zeit. „Richtig, so wie früher“ kann ja alles Mögliche bedeuten. Als aufrechte Protestanten schauen wir in die Bibel. Da steht fast gar nichts über die sie. Im Matthäus-Evangelium (dem einzigen der vier, das sie überhaupt erwähnt) sind es „Sterndeuter aus dem Morgenland“, die Weihrauch, Gold und Myrrhe zu Maria und ihrem Kind bringen. Weder Könige noch die Zahl drei werden erwähnt. Erst im späten dritten Jahrhundert setzt die Legendenbildung ein. Die tradierten Namen der nun zu Königen beförderten Herren – Kaspar, Melchior, Balthasar – werden frühestens im sechsten Jahrhundert erwähnt.

Durch Mittelalter und Neuzeit hindurch hat sich die „ordnungsgemäßge“ Heiligenverehrung je nach Region immer wieder gewandelt. Mysterienspiele, Prozessionen und Pilgerfahrten sind seitdem ganz aus der Mode gekommen. Es gibt aber örtlich auch in Deutschland noch einzelne Bräuche mit Bezug zu den Heiligen Drei Königen, die sich erhalten haben.

Beliebt bleibt im katholischen Raum die oben schon erwähnte Sitte der Sternsinger. Meist sind es Kinder, die sich als Könige verkleiden. So ziehen sie von Haus zu Haus, singen, segnen und sammeln für Spendenprojekte.

In vielen Ländern Westeuropas und Lateinamerikas hat der 6. Januar größere Bedeutung. In Spanien gibt es erst an diesem Tag Geschenke für die Kinder. Hier ist auch der Roscón de Reyes bekannt, der spanische Dreikönigskuchen. In Frankreich, Belgien und Teilen der Schweiz heißt er Galette des Rois.

dreikönigstag galette des roi kuchen

Mein Prachtstück von 2021.

Königskuchen und Königswahl – was steckt dahinter?

Auch die Sitte, einen König oder eine Königin des Tages zu bestimmen, stammt aus dem Westen. Sie ist eng mit den Königskuchen verknüpft. Während deren genaue Zubereitungsweise variiert, geht es immer um ein „Glücksspiel“. Ein eingebackener Gegenstand lost ein Familienmitglied als König oder Königin des Tages aus.

Der Brauch wird erstmals im 16. Jahrhundert im Elsass erwähnt, war aber wohl damals schon nicht neu. Unter dem Stichwort Bohnenkönig wurde das Los mit einer eingebackenen Bohne entschieden. Im 19. Jahrhundert professionalisierte sich die Sache dann vor allem im Frankreich. In wohlhabenden Familien wurde jedes Jahr ein neues Porzellanfigürchen eingebacken, das zum begehrten Sammlerobjekt wurde. Anfang der 1950er Jahre war der Brauch zumindest im deutschen Sprachraum komplett in Vergessenheit geraten. Dem auf Backwaren spezialisierten Kulturhistoriker Max Währen gelang es, ihn zumindest in der Schweiz wiederzubeleben.

So richtig viral geht die Idee wohl seit der Erfindung von Instagram. Ich hätte mich vermutlich auch nicht für das Thema interessiert, wenn meine Freundin Katja nicht irgendwann ein Foto von ihrem Dreikönigskuchen gepostet hätte.

Dreikönigstag Kuchen

2020 habe ich zum ersten Mal einen echten Dreikönigskuchen südfranzösischer Tradition gebacken (ist ein bisschen dunkel geworden).

Wie backt man einen Dreikönigskuchen?

Auch hier gilt: DAS Rezept für den Dreikönigskuchen gibt es nicht. Für uns halte ich mich meistens an das Rezept von Betty Bossi (klick) und wandele es spontan etwas ab. Das ist ein einfacher Hefeteig. Je nach Laune und aktuellen Vorräten gebe ich noch ein paar kandierte Früchte oder gehackte Nüsse hinzu. Außerdem ersetze ich etwa ein Drittel Mehl durch Vollkornmehl. Und fast immer überlese ich, dass das Ei nur als Glasur kurz vorm Backen auf den Kuchen gestrichen werden soll. (Es schmeckt auch im Teig hervorragend.)

Aus diesem Hefeteig werden nun mehrere gleich große Bälle geformt. In einen davon knetet man eine ganze Mandel mit ein. Sie darf von außen nicht zu sehen sein.

dreikönigskuchen hefeteig roh

Die Mandel steckt in einem der Boller am Rand. (Den uninteressanten Mittelteil essen dann irgendwann die Erwachsenen, vielleicht.)

Sinnvoll ist es, die Teigmenge so zu reduzieren, dass es für jedes Familienmitglied nur ein brötchengroßes Kuchenstück ergibt. So gibt es keine (oder weniger) zerpflückte Reste, die nachher niemand essen möchte. (Frisch ist so ein Hefekuchen lecker, vor allem bestrichen mit Butter und Pflaumenmus. Schon am nächsten Tag wird er sehr trocken.)

dreikönigskuchen sparversion

Nicht mehr so hübsch, aber zweckmäßiger: unser Dreikönigskuchen 2022.

Eine schöne Idee ist mir dieses Jahr ganz spontan gekommen: In alle Bällchen ohne Mandel habe ich als „Trostpreis“ eine Marzipankartoffel eingebacken.

Wer selbst nicht gerne backt oder keine Zeit dazu hat, kann sich natürlich auch anders behelfen. Dem Vernehmen nach gibt es vielerorts Dreikönigskuchen schon wieder beim Bäcker – komplett mit Mandel oder Königsfigur aus Plastik. In einem Jahr ohne Vorbereitungszeit habe ich auch schon mal fertige Zimtschnecken aus der Tüte genommen und einfach in eine davon von unten eine Mandel gebohrt. Ging genauso gut!

Dreikönigstag

2018 waren die Zimtschnecken immerhin schon selbstgebacken. Möglicherweise gehe ich auch wieder dazu über, denn die schmecken einfach besser als das doch recht dröge “Originalrezept”.

Wann gibt es den Dreikönigskuchen und wie sieht die Tagesplanung aus?

In der Praxis ist bei uns der Tagesablauf am Dreikönigstag abhängig vom Wochentag. (Nur in Bayern, Baden-Würtemberg und Sachsen-Anhalt ist das Fest der Heiligen Drei Könige ein Feiertag.)

Fällt der 6. Januar auf einen Arbeitstag, backe ich den Kuchen frisch am Vormittag. (Ich weiß, ich hab gut reden mit meinem freiberuflichen Home-Office.) Zur rituellen Auslosung nutzen wir dann Martins Mittagspause (zumindest in Home-Office-Zeiten). Unseren echten Familientag verlegen wir auf den kommenden Samstag oder Sonntag.

Haben am 6. Januar alle frei, gibt es den Königskuchen schon zum Frühstück. (Es ist überhaupt kein Problem, den Hefeteig schon abends anzusetzen. Ich lasse ihn dann eine halbe Stunde gehen, packe ihn über Nacht in den Kühlschrank und morgens eine halbe Stunde vor der Weiterverarbeitung wieder aus.) So können wir direkt nach der Entscheidung des Loses durchstarten mit dem Programm, das König oder Königin sich aussucht.

Bei der Verteilung der Kuchenstücke hat sich bei uns die Regel etabliert, dass der oder die Jüngste sich zuerst ein Stück aussuchen darf. Nur wenn derjenige im letzten Jahr die Mandel hatte, muss er allen Geschwistern den Vortritt lassen. Um allen Verdächtigungen aus dem Weg zu gehen, treffe ich als Bäckerin gar keine Auswahl. Ich nehme einfach das letzte Stück, das übrig bleibt. (Offenbar keine schlechte Strategie. So bin ich auch schon drei Mal Königin geworden.)

könig silas

König Silas III. hat ein gutes Gespür für Mandeln im Kuchen.

Welche Befugnisse hat der König oder die Königin?

Im französischen Raum ist die Königswahl wohl eher eine lustige Sache mit wenig Bedeutung über den Esstisch hinaus. Immer wieder genannt wird der Brauch, mit dem Ausruf „Der König trinkt!“ anzustoßen, sobald er oder sie das Glas hebt.

Wir machen das anders. Bei uns geht die Königswürde mit der Oberhoheit über das Tagesprogramm einher. Seine oder ihre Majestät darf bestimmen, was an diesem Tag gemacht wird.

dreikönigstag

Drei heilige Könige und zwei hoffnungsvolle Aspiranten auf den Tages-Thron (2016). Auch im Bild: die “parlamentarische Liste”.

Wie schafft man es, dass der Tag für alle Familienmitglieder schön wird?

Wie in der echten Politik ist auch in unserer Familienmonarchie Machtmissbrauch sofort ein Thema. Als Janis sich vor Jahren zum ersten Mal die Krone aufsetzte, verkündete er sogleich: „Und eins will ich klarstellen: Ich bin ein absolutistischer Herrscher!“ Ist er aber zum Glück nicht! Solchen Galöppen haben wir wohlweislich von vornherein einen verfassungsmäßigen Riegel vorgeschoben.

Im Vorfeld erstellen wir deshalb die „parlamentarische Liste“. Darauf sammeln wir schon in den Tagen vor dem Dreikönigstag mögliche Programmelemente. Vorschläge einreichen dürfen alle. Wenn ein Familienmitglied überhaupt keine Lust auf etwas hat, darf es ein Veto einlegen. Dann wird dieser Punkt gestrichen. Zum Glück waren unsere Jungs immer vernünftig genug, diese Vetomacht nicht zu missbrauchen und einfach alles zu streichen, bis nur die eigenen Wünsche übrig blieben. Es ist bis jetzt noch immer eine wirklich schöne Liste entstanden, die allen Titeltragenden genügend Auswahl ließ.

parlamentarische liste dreikönigstag

Unsere Liste 2018 in Kühlungsborn.

Eine gute Königin oder ein weiser Herrscher berücksichtigt dabei natürlich von sich aus auch die Zufriedenheit der Untertanen. Schließlich soll es in der begrenzten Regierungszeit nicht auch noch zur Revolution kommen! Die Annahme liegt nahe, dass erwachsenes Regierungspersonal eher Museumsbesuche und Stadtbesichtigungen anberaumt und junge Mandelfinder lieber auf kostenintensiveres Actionprogramm setzen. Das hat sich bei uns interessanterweise gar nicht so bewahrheitet. Eigentlich hat sich immer eine schöne Mischung für alle ergeben.

Praxisbeispiele: Unsere Dreikönigstage seit 2014

Seit 2014 praktizieren wir diese Art von Dreikönigsfest als Familientag. Über die meisten davon habe ich später gebloggt. Schließlich haben wir schöne Ausflugsziele erkundet, und dieses Blog berichtet über Reise- und Ausflugsziele für Familien. Heutige Leser suchen aber bei Google nach Externsteinen, Lemgo oder Kühlungsborn als Ausflugsziel. Sie wollen sich nicht durch ellenlange Absätze über Kuchen scrollen müssen. Damit meine liebevoll protokollierten Königstag-Abschnitte nicht komplett ausradiert werden, verewige ich das Rahmenprogramm jetzt einfach hier. – Auch, um euch Ideen zu geben, wie so ein ganzer Dreikönigstag aussehen kann.

drei könige liste 2022

Das war unser Dreikönigstag 2022: links die Liste der Möglichkeiten, rechts das gewählte Programm.

2014: Unser erstes Dreikönigsfest als Familientag

Unser erster Dreikönigstag war gleich ziemlich typisch: spontan, eigentlich zu spät und wunderschön. Damals habe ich recht ausführlich über meine Erfahrungen gebloggt.

„Normalerweise feiern wir den Dreikönigstag so: Ein letztes Mal zünden wir die Kerzen am Weihnachtsbaum an und singen ein paar Lieder. In der Theorie sollten auch die Könige der Holzkrippe am 6. Januar in Betlehems Stall eintreffen. In der Praxis sind sie meistens schon längst da oder feiern eine wilde Party mit den Hirten. Diesmal hatte Melchior das Jesusbaby auf dem Arm… Ich lese eine Geschichte von den drei Morgenland-Weisen vor („Wir haben das Kind gesehen. Die schönsten Weihnachtslegenden unserer Zeit“ ist unser Lieblingsbuch dafür, aber das gibt’s anscheinend nicht mehr zu kaufen). Dann kümmern wir uns um die letzten Reste von Plätzchen und Stollen.

Dieses Jahr musste ich am 6. kurzfristig den ganzen Tag arbeiten, und nix war mit royalen Ritualen. Abends las ich bei der Raumfee vom königlichen Bestimmertag: Im Kuchen steckt irgendwo eine ganze Mandel, und wer die erwischt, ist König des Tages. Diese Idee habe ich ihr gleich mal geklaut. Am folgenden Tag zelebrierten wir nicht nur unsere Dreikönigs-Nachfeier, sondern auch den letzten Tag der Weihnachtsferien.

Dreikönigstag

Der Beginn einer Familientradition.

Unser erster Drei-Königs-Tag mit “König des Tages”

In Ermangelung eines selbstgebackenen Kuchens mussten ein paar Zimtschnecken herhalten. Ein Gebäckstück nach dem anderen verschwand vom Teller, die Spannung stieg. Janis durfte sich zwischen den letzten beiden entscheiden – und zog die Niete. In der allerletzten Schnecke steckte die Königsmandel für Silas. Der Verlierer trug’s mit Fassung, wurde vom Regenten zum Dank prompt in den Stand eines Herzogs erhoben und nahm die Regierungsgeschäfte auf.

Das Volk (also ich) setzte eine parlamentarische Monarchie als Regierungsform durch und überreichte dem Herrscher eine Liste mit verfassungsgemäßen Bestimmungswünschen. 20 Dinge umfasste diese, die die Jungs gerne tun, schon lange mal machen wollten und/oder sonst nicht dürfen oder für die nie Zeit ist.

Dreikönigstag mit Krone

König Silas I. – mit spontan gebastelter Krone und sogar mit Reichsapfel.

Einige Beispiele: Schwimmen gehen, ins Kino, ins Museum, im Bioladen Schupfnudeln kaufen (ihr nicht ganz billiges Lieblingsessen). König und Herzog berieten lange. Wildpark wäre cool, würde aber durch die lange Anfahrt den ganzen Tag in Anspruch nehmen. Auch für einen Waldspaziergang zum großen Spielplatz oder einen Besuch bei Omama wären sie zu haben gewesen, waren aber pfiffig genug zu wissen, dass sie mich dazu auch leicht ohne Bestimmertag überreden könnten.

Königswunsch: Indoorspielplatz

Schließlich stand die Wahl des Königs fest: der „Ramba Zamba Kids“ Indoor-Spielplatz in Luhden, gleich um die Ecke. Okay, ich hätte mir was anderes ausgesucht, wenn ich die Mandel erwischt hätte, aber ich bin ja nur das Volk.

Zunächst bügelt das Volk ein bisschen, während der König huldvoll einen Kinderfilm verlangt. Ist in Ordnung, denn an Wochentagen außerhalb der Ferienzeiten öffnet der Laden erst am Nachmittag.* So lässt sich auch ein weiterer Königswunsch erfüllen: Zum Mittagessen gibt es Pfannkuchen. Dann aber geht es mitten rein in den quietschbunten Spaß.”

Was die Jungs im Indoorspielplatz erlebt haben, steht dann als Erfahrungsbericht in diesem Beitrag: Indoorspielplatz – Unser Ausflug ins “Ramba Zamba” in Luhden.

ramba zamba luhden dreirad

König Silas I. im “Ramba-Zamba”.

2016: Dreikönigstag an den Externsteinen

2015 setzen wir aus, denn wir befinden uns auf unserer großen Reise. Wir sind zu Besuch bei Couchsurfern in der Türkei. Während unserer Familien-Auszeit ist jeder Tag ein Familientag.

Ein Jahr später sind wir wieder zu Hause und ich erwische die Mandel.

„Zum Frühstück backe ich fix ein paar süße Hefeteigbrötchen. Anscheinend gibt es auch ein spezielles Rezept. Und eine traditionelle Form für den Dreikönigskuchen gibt es wohl ebenfalls. Unsere Variante tut den Dienst aber auch. Zwei Stück gibt’s für jeden. Die Jungs stürzen sich aufs erste Brötchen. Als das jeweils keine Mandel beinhaltet (ebensowenig wie Martins), analysieren sie sorgfältig Form und Größe der verbliebenen Los-Brötchen.

Eifrig und erwartungsvoll kauen sich die beiden  weiter durch den süßen Teig. Währenddessen vergleichen sie ihre Regierungsabsichten. Beide Jungs spekulieren auf Bowling. Dann denken sie eher an unspannende Sachen wie Kino, DVD-Nachmittag oder schon wieder Schwimmbad. Ich hab dabei noch nicht mal in mein erstes Brötchen gebissen. Denn ich bin damit beschäftigt, die Geschichte von den Heiligen Drei Königen aus der Bibel vorzulesen. – Schließlich sollen die Jungs Bescheid wissen, wem sie ihre schulfreien Feiertage verdanken. So kommt es, dass ich das letzte Brötchen vom Teller klaube – und damit den Hauptgewinn abgreife. Königin Lena I., so sieht’s aus. Yay.

Ich hab überhaupt noch nicht darüber nachgedacht, dass das Losglück auch mich treffen könnte. Etwas ratlos gehe ich die Liste durch. Aber doch, ein Ausflug zu den Externsteinen könnte mir gefallen. Da wollte ich schon lange mal hin und bin immer wieder ausgebremst worden, meist aufgrund akuter Unlust meiner Reisebegleiter. Ich habe das Ausflugsziel selbst auf der Liste platziert, ohne echte Hoffnung. Aber jetzt gibt es keine Ausflüchte bei meinen Untertanen. Eine Winterwanderung mit kulturellem Anspruch ist angesagt. Externsteine, wir kommen!“

Der Bericht steht hier: Externsteine im Winter – Perfekter Familienausflug.

dreikönigstag externsteine oben

Die Heiligen Drei Könige waren mit auf den Externsteinen!

 

Unser Programm 2016:

  • Wanderung zu den Externsteinen
  • Café Gugelhupf in Detmold
  • Eislaufen in Herford

2017: Dreikönigstag in Lemgo

„Natürlich ist einiges an elterlichem Manipulationsgeschick erforderlich, damit ein 10-jähriger Regent sich für einen Familienausflug in eine lippische Kleinstadt entscheidet. Ein mütterliches „Ich war da schon ewig nicht, dabei ist es so hübsch da“, wiegt wenig. Zum Glück gibt es da diese Liste mit den parlamentarisch abgesegneten Vorschlägen, die wir auch diesmal zusammen anlegen, bevor die Muffins auf den Tisch kommen. Eine Menge Museen stehen diesmal drauf, zwei, drei Spaßbäder. Zu ausgedehnten Wandertouren lädt das Wetter nicht gerade ein. Was soll man auch machen, wenn man ausgerechnet zur unwirtlichsten Zeit des Jahres unbedingt einen Familienausflug unternehmen will? Und mehr als 50 Kilometer von der nächsten ernstzunehmenden Stadt entfernt wohnt.“

König ist diesmal Silas II. Mein Bericht aus Lemgo: Familienausflug in die Hexenstadt.

Familienausflug nach Lemgo am Dreikönigstag

Familienausflug nach Lemgo am Dreikönigstag

Unser Programm 2017:

  • Stadtbummel mit Geocaching
  • Museum Hexenbürgermeisterhaus
  • Café Mia
  • Bowling

2018: Dreikönigstag in Kühlungsborn

Unseren Dreikönigstag 2018 verbringen wir nicht wie gewöhnlich zu Hause im Schaumburger Land, sondern bei den Großeltern an der Ostsee. Oma und Opa lehnen eine Einbeziehung in das Ritual dankend ab, aber uns Vieren eröffnet der Ortswechsel ganz neue Möglichkeiten.

“Dass unser Ausflug dann nach Kühlungsborn geht (und nicht nach Rostock, Bad Doberan oder Rövershagen), liegt daran, dass die Mandel bei Janis landet. Der wählt sich den Titel Sultan Janis I. „Und eins will ich klarstellen: Ich bin ein absolutistischer Herrscher!“ verkündet er. Sein Volk ist sehr froh über die parlamentarische Liste…

dreikönigstag mandel

Janis, werdender König

Sultan Janis möchte gerne Eislaufen. Und Bowlen, ein Fischbrötchen und natürlich an den Strand. Martin wird zum Großwesir ernannt. Seine erste Aufgabe ist es, herauszufinden, wo das alles rund um Bad Doberan am besten machbar ist. Eine Eishalle gibt es in Rostock. In der Kleinen Komödie läuft da heute auch ein Theaterstück, mit dem unser Herrscher liebäugelt. Leider gibt es für das aber spontan keine Karten mehr. Also entscheiden wir uns für die andere Richtung. Kühlungsborn liegt für uns ein Stück näher dran. Hier gibt es im Winter auch eine Eisbahn. Ein frisch renoviertes Bowling-Center gibt es auch. Und schönen Strand sowieso.

Also auf nach Kühlungsborn

Der Großwesir überprüft die Öffnungszeiten auf den Webseiten und die Standorte bei GoogleMaps. Wenn wir gleich bei der Bowlingbahn hinten im „echten“ Ort Kühlungsborn parken und zu Fuß durch den Stadtwald ans Wasser laufen, sparen wir uns die hier immer teuren Parkgebühren. Hin und zurück und dann noch mal von Kühlungsborn West (mit der Eisbahn) nach Kühlungsborn Ost (wo es die besten Fischbrötchen gibt), das macht gut fünf Kilometer Fußmarsch – die Minimalmenge für meine Jungs. Die sind nämlich wie Huskys: Bei nicht genug Auslauf werden sie unausstehlich.“

Wie genau es dann in Kühlungsborn gewesen ist, steht hier: Ostsee im Winter – ein Tag in Kühlungsborn mit Kindern.

Dreikönigstag kühlungsborn

Immerhin haben wir auf diese Weise an unserem Dreikönigstag mehr als genug Bewegung bekommen. Sultan Janis I. mit Kleinwesir und Großwesir.

Unser Programm 2018

  • Strandspaziergang mit Geocaching
  • Eislaufen
  • Bowling

2019: Dreikönigstag in Rinteln

In jenem Jahr läuft unser Dreikönigstag auf Sparflamme. Ich bin schwanger und nutze den Blogbericht dazu, ausufernd darüber zu berichten. Aus Nostalgiegründen bleibt der deshalb unangetastet: Seelen-Striptease mit dramatischer Enthüllung – Warum unser Dreikönigstag 2019 so bescheiden ausfiel.

Heilige drei Könige Pizza

Gemütlicher Ausklang unseres Dreikönigstags.

Die Königsmandel zieht in jenem Jahr Silas III.

Unser Programm 2019:

  • Wachsgießen (weil wir es Silvester vergessen hatten)
  • Museumsbesuch „Kleine Giganten. Insekten, Spinnen und Co.“ im Rintelner Museum Eulenburg
  • Antik-Café Ritter in Krankenhagen
  • Pizza bestellen
dreikönigstag wachsgießen

Wenn der König befiehlt, ist auch Wachsgießen am 6. Januar eine Option.

2020: Dreikönigstag zu Hause

In diesem Jahr lassen wir unseren Familien-Feiertag praktisch unter den Tisch fallen. Über Weihnachten und den Jahreswechsel beherbergen wir einen Austauschschüler aus Südafrika. Der Junge ist toll und wir haben eine grandiose Zeit. Aber sie ist auch anstrengend. Schließlich wollen wir ihm in der kurzen Zeit möglichst viel zeigen. Als Liam uns am 5. Januar verlässt, sind wir erst einmal durch mit Familienausflügen. So backe ich zwar einen Königskuchen, doch die „parlamentarische Liste“ beschränkt sich in diesem Jahr auf die Wahl des Essens und ein Programm in den eigenen vier Wänden. Dann landet die Mandel auch noch wieder bei mir. In der Wahrnehmung der Jungs fällt der Dreikönigstag somit aus. Sie schmücken mir den Baum ab und spielen mein liebstes Brettspiel mit mir, während sie abwechselnd die Babybetreuung übernehmen. Eigentlich ist es so auch sehr nett.

Heilige Drei Könige

Sparversion. (Fotos haben wir gar keine gemacht, nur das oben vom Kuchen.)

Unser Programm 2020:

  • gemeinsames Tannenbaumabschmücken
  • Brettspielnachmittag
  • selbstgemachte Pizza

2021: Corona-Edition

Dass wir auch 2021 unseren Dreikönigstag nur eingeschränkt feiern können, liegt an Corona. Es ist mal wieder Lockdown. Und das Wetter ist mies. König wird Janis II., der ohnehin am liebsten Stubenhocker ist. So wird auch dieses Familienprogramm überschaubar. Seine Majestät bewegt uns dazu, in Frankas Mittagsschlafzeit gemeinsam sein neuestes Online-Rollenspiel mitzuspielen. Für uns Eltern aus der Sieder-, „Age of Empires“- und Monkey-Island-Generation ist das ein durchaus interessantes Experiment. (Zurück bleibt bei uns allerdings die klassische Überzeugung: „Früher war alles besser.“)

 

parlamentarische Liste 2021

Das stand im Corona-Jahr zur Auswahl 2021.

Unser Programm 2021:

2022: Dreikönigstag in Minden

Auch in diesem Jahr ist Corona nicht vorbei. Omikron lautet das Stichwort. Die Jungs warten noch auf ihre Booster. Sie selbst sind dem Risiko einer Indoorveranstaltung zuliebe zwar nicht ganz abgeneigt. Aber da das Stück mit der Mandel schon wieder als letztes für mich übrig bleibt, beraumen Wir lieber ein eingeschränktes Outdoor- beziehungsweise Couch-Programm an.

drei könige mittellandkanal minden

Dieses Jahr durften die Könige mit zum Geocaching am Mittellandkanal.

Unser Programm 2022:

  • Geocaching in Minden-Bärenkämpen
  • Kuchen to go aus der Nascherei ebendort
  • Spielplatz-Stopp mit Tischtennis-Duell
  • Exit-Game zu Hause
  • mit Reisefotos in Erinnerungen schwelgen

We would like to give thanks to the author of this write-up for this awesome content

Dreikönigstag: Familientradition mit Kuchen und Ausflug – family4travel

First Media Marketing